Mobile Tierarztpraxis

Dr. Jenny Dieckmann-Rieger

Tätigkeitsschwerpunkt Akupunktur

Hausbesuche in Gröbenzell und Umgebung

Mein Name ist Dr. Jenny Dieckmann-Rieger. Ich bin seit 10 Jahren als Tierärztin tätig und habe in dieser Zeit in mehreren Tierarztpraxen in und um München gearbeitet. Schon sehr früh interessierten mich auch die alternativen Heilmethoden und insbesondere die Akupunktur. Bereits während meines Studiums in München begann ich daher mit entsprechenden Fortbildungen.

Von Beginn an faszinierten mich die Vielseitigkeit und gute Verträglichkeit der Akupunktur. In den folgenden Jahren konnte ich vielen Tieren mit einer individuell abgestimmten Akupunkturbehandlung helfen. Die meisten Tiere fühlten sich dabei zu Hause wohler als in der Praxis und waren weniger gestresst.

Akupunktur für Haustiere

Es gibt viele verschiedene Krankheiten, die mit einer Akupunktur behandelt werden können. Sehr erfolgreich lässt sich eine Akupunktur einsetzen bei:

  • Krankheiten des Bewegungsapparates
  • Schmerzen jeglicher Art
  • Altersbeschwerden
  • Verdauungsproblemen
  • Allergien
  • Verhaltensproblemen

Auch zur Stärkung des Immunsystems und nach Operationen kann eine Akupunktur Ihrem Tier helfen.

Kann man Tiere überhaupt akupunktieren?

Ja und oft mit sehr gutem Erfolg. Die meisten Tiere reagieren eher überrascht als abwehrend auf eine Akupunktur. Oft entspannen sie sich unter einer Behandlung und schlafen bisweilen auch ein. Die Behandlung ist mit wenig Stress verbunden und somit besonders auch für chronisch kranke und ältere Tiere geeignet.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Zu Beginn jeder Akupunkturbehandlung steht ein ausführliches Gespräch (Anamnese). Es dient dazu, dass ich mir ein genaues Bild von Ihrem Tier machen kann. So kann ich eine individuelle Therapie, welche genau auf Ihr Tier zugeschnitten ist, beginnen.

Nach der Anamnese schließt sich eine Untersuchung Ihres Tieres an, die ich nach Grundlagen der chinesischen und westlichen Medizin durchführe. Die chinesischen Medizin bietet dabei zusätzliche Diagnose-Verfahren, die es mir ermöglichen, den Zustand Ihres Tieres genau zu erfassen.

Die eigentliche Akupunktur läuft sehr individuell ab. Sowohl die Menge der Nadeln wie auch die Dauer der Behandlung richtet sich nach Ihrem Tier und kann von wenigen Sekunden bis zu 20 Minuten dauern.

Was sind die Vorteile einer Behandlung zu Hause?

Schon bevor ich diese Erfahrung als Tierärztin machte, merkte ich auch als Tierbesitzerin, wie sehr einige Tiere ein Besuch beim Tierarzt stresst. Oft müssen Termine verschoben werden, weil sich Katzen nicht einfangen lassen. Viele Hunde merken schon an der entsprechenden Straßenecke, dass es nun zum Tierarzt geht und reagieren abwehrend. Dies stellt bereits bei gesunden Tieren eine hohe Belastung dar und erkrankte Tiere leiden umso mehr.

Um Ihnen und Ihrem Tier diesen Stress zu ersparen, besuche ich Sie gerne zu hause. Viele Tiere verhalten sich in ihrem gewohnten Umfeld ganz anders als in einer Praxis. Dieses natürliche Verhalten zu beobachten ermöglicht es mir, Ihr Tier besser einzuschätzen und zu behandeln. Zudem verläuft der Praxisalltag leider oft sehr hektisch. Notfälle müssen versorgt werden und es bleibt wenig Zeit für jeden einzelnen Patienten. Wenn ich zu einer Behandlung bei Ihnen bin, kann ich mich ganz und gar auf Ihr Tier konzentrieren. Ihrem Tier die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen, ist mein Ansporn und der Grund, warum ich mich für diesen anspruchsvollen Beruf entschieden habe.

Kontakt